Doppelscherenhubtisch für eine Stanzmaschine

Doppelscherenhubtisch in der Seitenansicht
Doppelscherenhubtisch in der Seitenansicht

Der abgebildete Doppelscherenhubtisch wird im Bereich einer Stanzmaschine für Verpackungen eingesetzt. Auf der Plattformoberfläche ist vom Kunden zur Arbeitserleichterung ein Gestell mit Ablagefächern montiert worden.

Einsatzort des Hubtisches

Die Firma MM Graphia Bielefeld GmbH stellt Verpackungen für Süßwaren, Zigaretten und Lebensmitteln her. Ein Teil dieser Verpackungen wird nach dem Bedrucken der Bögen ausgestanzt. Um Rüstzeiten zu reduzieren und gleichzeitig eine ergonomische Arbeitsweise zu ermöglichen, hat das Unternehmen einen Hubtisch mit Doppelschere bei uns bestellt.

Auf der Hubtischplattform wurde kundenseitig ein Gestell mit Ablagefächern montiert, welches die verschiedenen Vorlagen für die Stanzmaschine bereit hält. Mit Hilfe des Hubtisches kann das gewünschte Fach auf eine ergonomisch günstige Arbeitshöhe gefahren und bequem entnommen und nach der Verwendung zurückgelegt werden.


Doppelscherenhubtisch in eingefahrener Position
Doppelscherenhubtisch in mittlerer Position
Doppelscherenhubtisch komplett ausgefahren
Kompakter Hubtisch

Besonderheiten

Kompakte Bauweise

Auffällig bei diesem Doppelscherenhubtisch ist die sehr kompakte Bauweise. So verfügt die Plattform über eine Breite von nur 600 Millimetern, wodurch wenig Platz für den Hydraulikzylinder zur Verfügung steht. Um die Standsicherheit bei dieser kompakten Bauweise nicht zu gefährden, wurde der Unterrahmen mit Hilfe von Klebeankern fest mit dem Betonboden verankert, so dass während des Betriebs keine Kippgefahr besteht.

Oberflächenschutz

In diesem Fall hat sich der Kunde für eine feuerverzinkte Plattform und einen feuerverzinkten Unterrahmen als Oberflächenschutz entschieden. Dies bietet sich immer dann an, wenn der Hubtisch im Außenbereich eingesetzt, die Plattform befahren und der Scherenhubtisch in einer Grube verbaut wird.

Durch den Grubeneinbau könnte Wasser an den Unterrahmen gelangen, so dass dieser nach einigen Jahres anfängt zu korrodieren. Bei einem verzinkten Scherenhubtisch umgeht man dieses Risiko, selbst wenn der Wasserablauf mal verstopft sein sollte.
Eine feuerverzinkte Plattform bietet sich immer dann an, wenn der Hubtisch mit einem Handhubwagen oder Ähnlichem be- und entladen wird. Die Rollen des Handhubwagens sorgen über lange Zeit dafür, dass der Lack der Plattformoberfläche abplatzt und der Hubtisch unansehnlich wird. Eine feuerverzinkte Oberfläche verfügt über eine wesentlich höhere Widerstandsfähigkeit.