Hubtisch mit Tandemschere

Servicewagen auf einem Tandemhubtisch
Servicewagen auf einem Tandemhubtisch

Die Tandemhebebühne besitzt zwei Scheren, die hintereinander angeordnet sind. Durch diese Bauweise wird das Heben von großflächigen, schweren Lasten bei verhältnismäßig geringem Nutzhub ermöglicht. Typischer Anwendungsfall ist z.B. das Handling von Langmaterialien oder großen Platten bei Sägearbeiten.

Grubeneinbau

Ein Grubeneinbau ist sinnvoll, wenn die Scherenhebebühne aufgrund von Platzmangel oder bei Beschickung mit einem Handhubwagen überfahrbar ausgeführt werden muss. Eine Anordnung des Aggregates innerhalb des Hubtisches stellt dabei kein Problem dar, da das Aggregat über eine Revisionsöffnung in der Plattform zugänglich ist.

Sie sind nicht alleine

Wir unterstützen Sie gerne - nicht nur bei der Planung und Herstellung, sondern auch bei der Montage der Hebebühne. Sprechen Sie uns einfach an und lassen Sie sich hierzu ein individuelles Angebot unterbreiten. Selbstverständlich erhalten Sie nach der Montage und Inbetriebnahme durch uns eine Einweisung in die Handhabung der Anlage.

Ungewöhnlicher Belastungstest

Wie Sie in diesem Video sehen können, lassen sich nicht nur Platten und Langmaterialien bewegen. Auch unser Servicewagen wird problemlos angehoben. Überzeugen Sie sich selbst von den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und schauen Sie sich weitere Referenzen zum Thema Tandemscherenhubtische an.