Hubtisch-Kombination zur Arbeitserleichterung

Hubtisch-Kombination mit Mengenteiler
Hubtisch-Kombination mit Mengenteiler

Um Montagearbeiten an und unter großflächigen, schweren Rahmen durchführen zu können, hat sich unser Kunde für die abgebildete Hubtisch-Kombination mit Mengenteiler entschieden. Welche Vorzüge die Kombination bietet, zeigt der nachfolgende Artikel...

Gründe für die Hubtisch-Kombination

Die Hubtisch-Kombination besteht aus zwei einzelnen Hubtischen und wird durch ein Zentralaggregat angetrieben. Durch eine Tragkraft von insgesamt 8 Tonnen lassen sich die Rahmen nicht nur bequem auf die gewünschte Arbeitshöhe anheben, sondern sind auch leichter zu bearbeiten. Maßgebend für das einfachere Handling sind:

  • Der Abstand von 3.500 mm zwischen den beiden Hubtischen.
  • Die schmalen Plattformen.
  • Die aufgeständerten Unterrahmen.

Während die räumliche Distanz der Hubtische zueinander im Gegesatz zu einem Tandem-Hubtisch ein Arbeiten an der Unterseite der Rahmen ermöglicht, sorgen die schmalen Plattformen für eine bessere Zugänglichkeit zum Rahmen. Den gleichen Effekt erzielen die aufgeständerten Unterrahmen. Durch sie hat der Mitarbeiter mehr Fußfreiheit während seiner Montagetätigkeit. Ein Plus für effizientes und ergonomisches Arbeiten.


Hubtische bei einseitiger Belastung
Hubtisch ausgefahren
Hubtische eingefahren
Bedienung für Hubtisch-Kombination

Sicherheit

Da der Rahmen durch zwei einzelne Scherenhubtische angehoben wird, müssen die Hubtische absolut synchron laufen, damit ein Herabrutschen des Rahmens verhindert wird. Der Gleichlauf erfolgt in diesem Fall durch einen statischen Mengenteiler. Durch den Mengenteiler wird der Rahmen immer gleichmäßig angehoben, auch bei ungleichmäßiger Lastverteilung.

Für zusätzliche Sicherheit sorgen elektrisch entsperrbare Rückschlagventile an den Zylindern. Sollte es zu einer Leckage kommen, muss nicht befürchtet werden, dass die Hebevorrichtung unkontrolliert absackt.

Aus zwei mach eins

Lassen Sie sich überzeugen, wie zwei mechanisch nicht miteinander verbundene Scherenhubtische absolut synchron angehoben werden, auch bei ungleichmäßiger Lastverteilung. Klicken Sie hierzu einfach auf das nachfolgende Video: